Seven Things on Sunday

Seven things I used my hands for today. Based on an idea by Frau Liebe.

Hung damp fabric to dry in the morning breeze.

***

Prepared and had breakfast.

***

Picked out my jewelery for today’s adventures.

***

Twined cords.

Put the infuser from the big tea cup onto a small saucer.

***

The highlight of my day: Giving a mouse his freedom.
This adorable little fellow turned up at Scoundrel’s place in the middle of last night. We released him at the riverside where he wriggled his way into the tall grass, hopefully to make some new friends.

***

Sewed.

***

I hope you all had a wonderful weekend!

Advertisements

5 thoughts on “Seven Things on Sunday

    1. 1. Maus. 2. Nähen für’s Mythodea. 3. Zeug finden für’s Mythodea (ich wusste nicht, dass ich noch so viel Kram hab’). 4. Teekannen aus dem Fenster hängen. 5. Adventure Time.

      1. bin gespannt, was du dann tatsächlich für’s mythodea nähst. bleibt es bei den plänen aus dem spätfrühlingfrühsommer, oder machst du was ganz neues?

        habe gestern morgen vom stadtwald aus bei strömendem regen die wolken im lahntal bei caldern gesehen und mich an den anblick eines verregneten loch lomond erinnert gefühlt… ich bin ab jetzt für die flutung des lahntals zwischen biedenkopf und goßfelden!

      2. Ich hatte nur Zeit für das Sommer-Überkleid, das Mythodea fängt ja morgen schon an. Dafür ist das aber auch so gut wie fertig (aktuell fehlen noch die Träger und eine Raffung. Ich glaub’ selbst nicht, dass ich mal mit irgendwas rechtzeitig fertig werde…).
        Lahntal fluten? Ich bin irgendwie noch nicht ganz überzeugt. Andererseits hätten wir dann eine Art Binnenmeer, das wär schon ziemlich cool.

Any thoughts?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s